BRANDSCHADEN – eisbär HILFT. eisbärSCHADENMANAGEMENT

Nach einem Brandschaden sind große Bereiche des Lebens-, Arbeits- oder Produktionsraumes mit Schadstoffen, Ruß und Geruchsstoffen kontaminiert. Neben der Zerstörung wichtiger persönlicher Dinge, Arbeits- und/oder Produktionsunterlagen, ist man mit der Unbenützbarkeit all jener Gegenstände und Räumlichkeiten konfrontiert, die nicht vernichtet, jedoch mit Ruß und Schadstoffen beaufschlagt sind.

Folgeschäden nach einem Brand können oft ein Vielfaches des tatsächlichen Brandschadens ausmachen. Durch schnelle und effiziente Erstmaßnahmen werden Schäden an Gebäuden und Inventar so gering wie möglich gehalten. Ohne professionelle Hilfe ist die Entsorgung der kontaminierten Gegenstände und ein weitgehender Abbruch der betroffenen Gebäudeteile notwendig. Durch die eisbärBrandschadensanierung kann der Schaden in einem beträchtlichen Ausmaß gemindert werden.

Unsere Sanierungsexperten sanieren die kontaminierten Gegenstände, dekontaminieren Wände, Decken und Böden und beseitigen den Geruch. Die Wiederherstellung der Gebäudeoberflächen (z.B. Malerei, Bodenlegerarbeiten) wird durch unser bewährtes Fachpersonal ausgeführt.

Die einzigartigen Vorteile der eisbärBrandschadensanierung liegen auf der Hand:

● Beseitigung der Schadstoffe

● Beseitigung der Geruchsbelastung

● Beseitigung der sichtbaren Schäden

● Reduktion der Schadenkosten

– geringere Kosten für Neuanschaffungen

– geminderte Folgeschäden durch Dekontamination

– verkürzte Unbenutzbarkeit bzw. geminderte Kosten für Ersatzräumlichkeiten

– kürzere Produktionsausfallzeiten

Sparen Sie Zeit und Nerven und profitieren Sie von den Vorteilen der eisbärBrandschadensanierung.

Kontakt:
Zentrale Wien Telefon: 01 889 36 40
Außenstelle Steiermark: 0316 24 35 35

<< Zurück
baum_brennt
Impressum & AGBUnternehmensporträtDisclaimer
Copyright © 2014-2016 Dry-Tec Entfeuchtung und Klima GmbH, Icebear Entfeuchtung & Klima GmbH ● grafikdesign: neuwirth+steinborn